ZIEGENKÄSE-FEIGEN-QUICHE (fein)

IMG_20170913_124947.jpg

Minz-Couscous mit gerösteten Kichererbsen

orientalisch
..............................................................................................................................................
PERSONEN 2 // VORBEREITUNG 20min // ZUBEREITUNG 10min // TOTAL 30min
..............................................................................................................................................
Zutaten:

  • Quicheteig (selbstgemacht oder aus der Kühlung)

  • 125g Ziegenfrischkäse

  • 4 reife Feigen

  • 3 Eier

  • 150ml Milch

  • 20g Parmesan, fein gerieben

  • Rosmarin, gehackt und als Dekoration

  • Pinienkerne

  • Honig

 

Steps:

  1. Ofen vorheizen - 200Grad.

  2. Teig in der Quicheform auslegen, Ränder hochziehen.

  3. Ziegenkäse zerkleinern, in die Form bröseln.

  4. Die Feigen vierteln oder in Scheiben schneiden und ebenfalls belegen.

  5. 3 Eier, Milch und Parmesan verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls etwas zerkleinerten Rosmarin dazu.

  6. Im Ofen bei ca. 200 Grad (je nach Ofen) 35 Minuten backen.

  7. Die fertige Quiche mit Pinienkernen, Rosmarin und Honig beträufeln.

Andy Raab